mueller safety box

MÜLLER SAFETY BOX

Die Müller Safety Box - auch als AB Hochvolt bekannt - ermöglicht einen sicheren Transport von havarierten Elektrofahrzeugen. Der sechs Meter lange Abrollbehälter kann mit üblichen Wechsellader-Lkw per Hakenlift aufgesattelt werden. Auch eine Verladung auf Plattformwagen und -anhänger ist möglich. Durch angebaute Staplerführungen kann die Safety Box mit einem Gabelstapler auf das Trägerfahrzeug gebracht werden.

Havarierte Fahrzeuge werden mit einer am Trägerfahrzeug angebrachten Seilwinde ins Innere gezogen. Dafür befindet sich an der Stirnseite der Box ein extra Schott, das mit einem Rollenfenster versehen ist und zur Durchführung des Zugseils dient. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, fahrbereite E-Fahrzeuge in die Safety Box zu steuern oder diese per Kran zu verladen. Das Verdeck der Box lässt sich durch eine handbetriebene Containerhandwinde senkrecht aufklappen. Heckseitig ist eine Laderampe angebracht, die sich federbelastet einfach per Hand öffnen und schließen lässt.

Das Dach ist komplett in Stahlblech ausgeführt. Die Seiten des Laderaums sind mit einer nicht brennbaren Plane aus edelstahlverstärkten Glasgewebe (EN 13501-1: A2-s1, d0) abgedeckt. Das Planen-Material hält Temperaturen bis zu 1.100 °C stand. Durch die beidseitige Silikonbeschichtung ist die Schutzplane wetterfest und wasser- und luftdicht bis zu 250 °C. Das Material ist beständig gegen eine Vielzahl von Laugen, Säuren, Ölen und Lösungsmitteln. Kommt es während des Transports eines havarierten E-Fahrzeugs zur Entzündung der Batterien, so bleibt das Brandereignis auf den Innenraum der Müller Safety Box beschränkt. Die Box kann bis zur Bordwandhöhe von 700 mm mit Wasser geflutet werden. Für handelsübliche Pkw und Kleintransporter ist dieses Wasserniveau ausreichend, um die eingebauten Lithium-Batterien komplett zu überdecken. Zur Befüllung des Abrollbehälters Hochvolt ist an der Außenseite eine Storz-A-Festkupplung angebracht.

BILDERGALERIE

PRODUKTFILM - MÜLLER SAFETY BOX

Technische Daten des Abrollbehälters Hochvolt

Wassereinlauf/-ablauf 1 x Storz A
Gesamtlänge 6.000 mm
Gesamtbreite 2.522 mm
Gesamthöhe 2.430 mm
Laderaumlänge (Innenmaß) 5.525 mm
Laderaumbreite (Innenmaß) 2.220 mm
Laderaumhöhe (Innenmaß) 2.000 mm
Bordwandhöhe 700 mm
Höhe mit geöffnetem Dach 4.747 mm
Leermasse 2490 kg

 

TZ6 0770 883x587px web

DOWNLOADS

Schreiben Sie uns

Sie erreichen Ihren Ansprechpartner Matthias Scharf telefonisch unter 02375 918-112 oder per Mail an info@mueller-safety.de . Nutzen Sie gerne unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Müller
Ihr Ansprechpartner:
Matthias Scharf
^